Back to overview

Grammar summary: Perfect Tense



Das Perfekt ist eine Vergangenheitsform im Deutschen.

Bildung

Das Perfekt bildet man mit den Hilfsverben haben oder sein und dem Partizip II.
Das Partizip II ist eine infinite Verbform.

Grammatiktabelle

Bildung Perfekt
seinhaben+Partizip II
Bewegungdie meistenschwach:stark:
VeränderungVerbenge-...-(e)tge-...-en

Das Perfekt besteht immer aus zwei Verbformen!

Die Hilfsverben sein und haben

Im Perfekt verwendet man entweder das Hilfsverb sein oder das Hilfsverb haben.

● sein

  1. Sein verwendet man bei Verben die eine Bewegung ausdrücken:
    gehen, laufen, rennen, fahren, fliegen, kommen,...
    fallen, stürzen, springen
  2. Sein verwendet man bei Verben die eine Zustandsänderung ausdrücken:
    einschlafen, aufwachen,...
    sterben,...
  3. Sein verwende man bei den Verben:
    sein, bleiben

Beispiele

Perfekt mit sein
Ich bin gestern nach Kärnten gefahren.
Du bist im Sommer den Marathon gelaufen.
Inge ist gestern auf den Markt gegangen.
Wir sind gestern sehr spät eingeschlafen.
Ihr seid heute zu spät aufgewacht.
Ulrike und Peter sind im Sommer in Stockholm gewesen.
Bist du schon einmal in New York gewesen?
Fritz ist zu Hause geblieben.

● haben

Haben verwendet man im Perfekt bei allen anderen Verben.

Beispiele

Perfekt mit haben
Ich habe den Film noch nicht gesehen.
Du hast gestern ein Buch gelesen.
Sie hat im Sommer einen langen Urlaub gemacht.
Wir haben am Wochenende eine Party gefeiert.
Ihr habt gestern Abend ein Gulasch gekocht.
Sie haben die Aufgabe nicht verstanden.
Hast du Peter heute schon gesehen?

Lerne das Hilfsverb immer dazu.

Hat das Verb ein Akkusativ-Objekt, wird das Perfekt immer mit "haben" gebildet.

Positionen im Satz

Sätze im Perfekt
HilfsverbPartizip II
Mariahatgestern Obst und Gemüsegekauft.
Washastdu gestern im Supermarktgekauft?
Hastdu ds am Naschmarktgekauft.

Das Hilfsverb haben oder sein steht im Aussagesatz und in der W-Frage auf Position zwei.

Das Hilfsverb haebn oer sein sein steht in der Ja-/Nein-Frage auf Position 1.

Das Partizip II steht immer am Schluss des Satzes.

Beispiele

Sätze im Perfekt
Julia hat ein Buch gekauft.
Wir haben das Brot im Supermarkt eingekauft.
Du bist letzte Woche zu deiner Oma gefahren.
Alex hat in Wien Biologie studiert.
Ich habe in der Schule immer meine Hausaufgaben gemacht.
Ihr seid gestern am Abend in der Disko gewesen.
Haben Sie die Nachrichten heute schon gehört?

Das Partizip II

Im Deutschen gibt es schwache und starke Verben.

● schwache Verben

Schwache Verrben bilden das Partizip II immer mit dem Stamm und mit ge-...-(e)t.
Man kann das Partizip aus dem Infinitiv ableiten.

Grammatiktabelle

Partizip - schwache Verben
Infinitivkauf-enregn-en
StammStamm
Partizip IIge-kauf-tge-regn-et

Beispiele

Partizip - schwache Verben
Ich habe eine Rundfahrt durch die Stadt gemacht.
Wie lange hast du in London gelebt?
Maria hat in der Schule Italienisch und Russisch gelernt.
Gestern hat es den ganzen Tag geregnet.
Du hast einen Witz erzählt.
Alle haben gelacht.
Ich bin heute Früh zu spät aufgewacht.

● starke Verben

Starke Verben bilden das Partizip II mit ge-...-en.
Bei starken Verben gibt es im Partizip meistens einen Vokalwechsel.
Das Partizip II von starken Verben muss man immer lernen!

Grammatiktabelle

Partizip - starke Verben
Infinitivflieg-enlauf-en
StammStamm
Partizip IIge-flog-enge-lauf-en

Lerne bei Verben das Partizip II immer dazu.

Beispiele

Partizip - starke Verben
Wie lange bist du auf Urlaub gewesen?
Bist du gestern Abend noch lange in der Disko geblieben?
Sie ist gestern Abend mit dem Zug nach Rom gefahren?
Wir sind mit dem Flieger nach Italien geflogen.
Sind Maria und Franz gestern auch gekommen?
Ich habe am Wochenende mit meiner Mutter gesprochen.
Ich habe im Urlaub ganz oft an dich gedacht.

● Sonderformen

(1) trennbare Verben: Bei trennbaren Verben steht -ge- nach der Vorsilbe.

Partizip - trennbare Verben
Infinitivein-kauf-enab-flieg-en
StammVokalwechsel
Partizip IIein-ge-kauf-tab-ge-flog-en

(2) untrennbare Verben: Untrennbare Verben haben im Partizip KEIN ge-.

Partizip - untrennbare Verben
Infinitivverkauf-enversteh-en
StammVokalwechsel
Partizip IIverkauf-tverstand-en

(3) Verben auf -ieren: Verben auf -ieren haben im Partizip KEIN ge- und IMMER en -t.

Partizip - Verben auf -ieren
Infinitivtelefonier-enkorrigier-en
StammStamm
Partizip IItelefonier-tkorrigier-t

Beispiele

Partizip - Sonderformen
Hast du den Reisepass eingepackt?
Ja, ich haben ihn eingesteckt.
Peter hat das Licht nicht abgedreht.
Der Zug ist vor einer Stunde abgefahrten.
Sie hat den Zug verpasst.
Wir haben uns in der Stadt verlaufen.
Hast du das schon einmal probiert?
Wir haben gestern mit unserern Eltern telefoniert.

A1 - Perfekt 1



Go to Video

A1 - Perfekt 2



Go to Video



Deutsch-Lernen.com in cooperation with ActiLingua Academy, German course Vienna!


Contact
Free Brochure!