Orthography tips

Die Getrennt- und Zusammenschreibung

Auch dieser komplizierte Teil der deutschen Orthographie wurde im Zuge der Rechtschreibreform vereinfacht. Allerdings wurde hier die neue, einheitliche Grundregel nicht so eindeutig durchgezogen wie etwa bei der Groß- und Kleinschreibung, daher sollte man auch hier in Zweifelsfällen ein Wörterbuch verwenden.

In diesem Bereich gibt es gibt viele Änderungen. Die Grundregel lautet aber: ab jetzt soll möglichst getrennt geschrieben werden! Getrennt geschrieben werden nun etwa Verbindungen mit wieder-, einander- und -wärts, weiters Verbindungen von viel und wenig mit so, wie und zu.

  • wieder | sehen
  • so | viel
  • aneinander | fügen
  • wie | viel
  • abwärts | gehen
  • zu | wenig

Getrennt geschrieben werden weiters alle folgenden Verbindungen:

  • Verbindungen, deren erster Bestandteil ein Partizip, Infinitiv oder Substantiv ist
  • Verbindungen, deren erster Bestandteil gesteigert oder erweitert werden kann
  • Verbindungen, deren erster Bestandteil auf -ig, -isch oder -lich endet.
  • gefangen nehmen
  • leicht fallen
  • heilig sprechen
  • verloren gehen
  • schwer verständlich
  • heimlich tun
  • kennen lernenweit reichend
  • Rad fahren
  • Eis laufen

Obwohl die Grundregel lautet, dass möglichst getrennt geschrieben werden soll, gilt auch weiterhin für viele Verbindungen die Zusammenschreibung. Die wichtigsten Bestandteile solcher Verbindungen werden im Folgenden nun aufgezählt.

  • irgend-
  • statt-
  • -dessen
  • -so
  • nichts-
  • teil-
  • -halber
  • -weise
  • heim-
  • zu-
  • -mal
  • -zeit
  • preis-
  • -maßen


Deutsch-Lernen.com in cooperation with ActiLingua Academy, German course Vienna!


Contact
Free Brochure!